7. Dezember 2018 – Besinnliches und Lustiges für Beggendorfs Senioren

Zur Krankenmesse und zum traditionellen gemütlichen Beisammensein hatten der Gemeindeausschuss und die Caritasgruppe Beggendorf um Resi Roosen und ihre Mitstreiter wieder eingeladen. Zahlreiche Gäste waren der Einladung gefolgt, begingen in der Kirche den Gottesdienst mit Pfarrvikar Hans-Peter Jeandrée und trafen sich anschließend im Vereinsheim zu Kaffee und Kuchen. Als besondere Überraschung hatte der Arbeitskreis Kind und Jugend der Dorfwerkstatt noch einmal für alle, die nicht auf den Hof Giesen hatten kommen können, einen kleinen Weihnachtsmarkt aufgebaut.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Seniorennachm.-2-1024x576.jpg

Nachdem der köstliche Kuchen verspeist war, die Autorin Claudia Cornelia Parise Texte vorgetragen hatte, erfreuten die Kinder die Anwesenden mit mehreren Liedern und Texten.

Für alle Anwesenden hatten die Kinder gerne einen süßen Gruß mitgebracht, und natürlich gab es auch für die Kinder ein kleines Dankeschön.

„Das machen wir nächstes Jahr wieder“, war die einhellige Meinung der Kinder, die sicher sein können, dass der Nachmittag allen in guter Erinnerung bleiben wird.    

Das könnte Dich auch interessieren …